Benutzername:    Passwort: speichern    

Startseite | Suchen | Anmelden | Allgemeine Bestimmungen
Language:

Home > Schweiz > Sex Clubs, Saunaclubs, Nightclubs, Kontaktbars und Girls > Thurgau >
Big Apple
09.05.08 - 08:37
Lustmap
System

Registriert: Nov 2007
Beiträge: 5768

Bewertung: 0
St. Gallerstrasse 68
8500 Frauenfeld

Tel: 052 720 22 33
Email: info@bigapplebar.ch

Homepage: www.bigapplebar.ch
02.12.08 - 10:36
green
Mitglied

Registriert: Jan 2008
Beiträge: 530

Bewertung: +1
alternativ gibt es noch diese HP:
http://big-apple.private-girls.ch/

diese Kontakbar ist leicht zu finden, befindet sich an der Hauptstrasse Richtung Matzingen, genügend PP neben dem Haus vorhanden, ich habe bisher 2-mal hineingeschaut, anwesend war jeweils nur 1 Girl aus Ost-Europa (scheinbar aus Ungarn, kein Wunder vgl. Jobsuche) und ein paar Gäste, da ich lieber Latinas mag bin ich nicht geblieben...
11.09.10 - 02:27
DonDon
Mitglied

Registriert: Dec 2008
Beiträge: 183

Bewertung: +1
Nach einem Jahrhundertf*ck kann nichts besseres nachkommen.

Habe mich heute mit einer 23jährigen Kollegin getroffen; ich hatte sturmfrei, sie war "sturmfrei", das haben wir heute über Mittag, als wir uns zufällig trafen, festgestellt. Auf meinen Vorschlag "machen wir was draus" sind wir schlussendlich so verblieben, dass wir uns privat zu einem Glas Wein treffen und schauen, was sich dabei so entwickelt. Es hat sich was entwickelt. Eine Jahrhundertpaarung. Sie ist ein absolutes Hammerweib, könnte vom Aussehen her der aktuellen Miss Schweiz (ich bin ein absoluter Fan von ihr) das Wasser reichen und riecht so herrlich blond. So intensiv und so geil können nur Götter f***en. Ich hätte so gerne die ganze Nacht mit ihr verbracht; leider musste sie anschliessend nach Hause und die Babysitterin nach Hause fahren. Ich war noch total aufgedreht (bin es immer noch) und bin irgendwie einfach nicht runtergekommen. irgendwann habe ich es nicht mehr ausgehalten, der pure Trieb hatte mich voll unter Kontrolle, und habe mich ins Auto gesetzt. Eigentlich wolle ich in den blauen Aff, habe mich dann aber entschlossen, das Feld von hinten aufzurollen und zuerst endlich mal den Big Apple zu besuchen. Mit mir waren drei Gäste und vier Damen anwesend. Habe mich bei einem Drink mit Georgia, 34jährig, unterhalten. Sie ist insgesamt eine ganz angenehme Erscheinung, ist aber leider auf einem Auge blind. Für die halbe Stunde wollte sie 150.—, für FO anblasen zusätzliche 30.—. Irgendwie hätte sie mich gereizt, das blinde Auge hat mich irgendwie befremdet. Ci bin dann unverrichteter dinge wieder abgezogen, aber immer noch auf 180! Spontan habe ich mich dann für einen Besuch im Venus entschieden. Fortsetzung siehe hier:
11.02.12 - 15:57
Mini
Mitglied

Registriert: Feb 2012
Beiträge: 5

Bewertung: 0
Ich wahr gestern Abend auf dem Nachhauseweg im Big Apple
Mein erster Eindruck wahr ja noch recht gut.
Etwa beim dritten Mädchen dass sich zu mir setzte offerierte ich Ihr ein Piccolo, wir redeten etwas und man konnte mit ihr auch recht gut etwas rumblödeln. Als das Piccolo leer wahr wurde die Chefin des Ladens immer unfreundlicher ja sogar richtig unfreundlich und meinte ich solle noch etwas bezahlen oder mit der Dame aufs Zimmer in einem Ton der die gute Kinderstube im Laufschritt durchlaufen hat.
Später ging ich dran mit der Dame dessen Name ich leider vergessen habe für eine Stunde aufs Zimmer. Dort angekommen ging ich zuerst Duschen und danach hatten wir eine geile Zeit. Was mich erstaunte war jedoch als die Zeit um war zählte die Zeit vom Duschen auch zur gebuchten Zeit.

Für mich einen Wiederholungsfaktor von gleich null. Die Chefin welche auch bediente unfreundlich wie nicht gerade woanders. Von den Damen her könnte man es sich ja noch mal überlegen jedoch gehört für mich die Zeit des Duschens nicht zur gebuchten Zeit.
12.02.12 - 10:05
DonDon
Mitglied

Registriert: Dec 2008
Beiträge: 183

Bewertung: +1
Das Big Apple hat in der Ostschweiz einen zunehmend schlechteren Ruf, was sich unter zunehmend stärkerem Konkurrenzdruck wohl zunehmend verheerender auswirken wird.
01.03.14 - 12:15
S3-Power
Mitglied

Registriert: Feb 2014
Beiträge: 5

Bewertung: 0
Hallo und schon wieder eine schlechte Bewertung von DonDon, komisch oder, finde ich.

Ich war gestern dort und von all dem was immer hier berichtet wird, stimmt bei weitem nicht.
Ich bin das erste mal hier, man findet es sofort, liegt an der Strasse. kaum 5min am sitzen kam eine, setzte sich zu mir sprach halb englisch halb deutsch, aber ich war noch nicht angetan von ihr und sie ging wieder. Ein wenig später kam Roxana, als sie merkte dass ich sie berührte machte sie mit, ich bestellte hier ein Drink, damit sie bei mir blieb. Irgendwann konnte ich nicht anders und wollte sie für ne Stunde. Rauf aufs Zimmer duschen gegenseitig, danach ins Zimmer sie blies mir einen, wow, der ganze Schwanz rein, bis an Anschlag. , wir machte 69er Stellung, war gut,
Es war wie mit einer Freundin, richtig gut. ab und zu Pause, dann wieder weiter, sie kam bis zu 3x. dann kam ich und war glücklich.
Sie werde ich auf jeden Fall wieder nehmen.
Auf meiner Fingerskala die 9.

Gruss












http://girls.best4sex.ch/roxana/bp1.jpg?mid=1390087188
02.03.14 - 04:41
DonDon
Mitglied

Registriert: Dec 2008
Beiträge: 183

Bewertung: +1
Interessant, dass du dich über einen Beitrag wunderst, der schon über ein Jahr alt ist.
Interessant, dass es seit über einem Jahr, auch in anderen Foren keine, oder nur kritische Berichte gibt.
Vermutlich ist es im vergangenen Jahr mit Big Apple derart aufwärts gegangen, dass es sämtlichen Besuchern die Sprache verschlagen hat.
Ja, ich war vor einiger Zeit mal wieder drin. Vor lauter Begeisterung habe ich das Lokal bald wieder verlassen.
Nein, nein, Gefälligkeitsberichte würdest du auf keinen Fall schreiben.
02.03.14 - 10:21
Curioso
Mitglied

Registriert: Sep 2012
Beiträge: 8

Bewertung: 0
Zitat von DonDon:

...Nein, nein, Gefälligkeitsberichte würdest du auf keinen Fall schreiben.

war wohl ironisch gemeint
es mag sicherlich etwas auffällig seit, dass die 3 bisherigen und pos. Berichte von s3-Power alles zu Studios des gleichen Betreibers an unterschiedlichen locations mit gewisser Distanz (Frauenfeld, Volketswil, Dietikon) waren...hoffen wir auf mehr Berichte in diesem unabhängigen Forum...
24.07.14 - 23:54
galizi
Mitglied

Registriert: Feb 2012
Beiträge: 6

Bewertung: 0
Letzte Woche zum ersten Mal im Big Apple reingeschaut.
Es sassen 7 Ladys gelangweilt herum, dazu waren 3-5 Osteuropäer anwesend.

Mit Evelyn (22) aus Ungarn einen Drink genommen und nett geplaudert.
Die halbe Stunde auf dem Zimmer hat sie eher lustlos hinter sich gebracht und ständig am Handy rumgespielt, um Musik zu finden. Beim geleckt werden einen lauten Orgasmus vorgetäuscht (auch wenn die Spalte seeeehr nass geworden ist...).

Wer hat auch was aus dem Big Apple zu berichten?
vielleicht geb ich noch eine Chance....

http://www.bigapplebar.ch
24.04.16 - 09:10
proktor59
Mitglied

Registriert: Jun 2015
Beiträge: 1

Bewertung: 0
War gestern im Big Apple. Das lokal ist heruntergekommen. Dem Mobiliar auf den Zimmern zerfällt in Einzelteile die Betlaken wurden vermutlich vor Jahren das letzte Mal gewechselt. Das osteuropäische Mädchen desinteressiert, lustlos mit mangelnder Körperhygiene. Kurz ein Abend zum vergessen.
 
Wir begrüssen unser neustes Mitglied: Godot1968

Lustmap ist derzeit in folgenden Ländern verfügbar:
Deutschland | Schweiz | Österreich


Über Lustmap | Rechtslage | Datenschutz | Kontakt

© All rights reserved by Lustmap.com