Seite migriert zu Lustmap.ch
Home > Schweiz > Allgemeine Foren > Stammtisch >
Ungeschützter Geschlechtsverkehr im Sexgewerbe
03.10.16 - 21:11
p_i_m_p
Mitglied

Registriert: Dec 2013
Beiträge: 58
hi leute

wollte mal ein thema in die runde werfen welches mich beschäftigt. immer mehr lokale und wgs bieten ungeschützten geschechtsverkehr an. auf persönliches nachfragen wird das in vielen lokalen vermehrt angeboten. nicht zuletzt da es diesbezüglich scheinbar eine grosse nachfrage seitens der kundschaft gibt.

was haltet ihr von dieser entwicklung?

10.10.16 - 22:41
knickalex
Mitglied

Registriert: Nov 2012
Beiträge: 103
Das ist in der Tat eine sehr traurige Entwicklung dass das Thema Aids oder andere übertragbare Geschlechtskrankheiten in manchen hirnlosen Köpfen nicht mehr präsent ist.
Wenn ich mir z.B. auf Kaufmich die Inserat anschaue und fast in jedem zweiten Inserat lese wie sich die Girls gegenüber gummifreien Anfragen verwahren müssen so scheint mir die Nachfrage nach derartigen Praktiken schon gross zu sein. Zudem gibt es im grossen Sexforum einen Ableger, der sich nur um diese Thema dreht, in dem sich die Hohlköpfe über Ihre gummifeien Erlebnisse austauschen können.
06.10.17 - 21:58
Jazzmas
Gesperrt

Registriert: Oct 2017
Beiträge: 1
genau aus diesem Grund habe ich mich vor Datingapps verabschiedet.
Bumsen sowieso nur mit Schutz. Oral lass ich mich gerne natura befriedigen. Noch nie Probleme gehabt. *toi toi toi*
 
Wir begrüssen unser neustes Mitglied: luxuryescortch

Lustmap ist derzeit in folgenden Ländern verfügbar:
Deutschland | Schweiz | Österreich


Über Lustmap | Rechtslage | Datenschutz | Kontakt

© All rights reserved by Lustmap.com